Stolper Kalenderblatt

Kleines lateinisches Wörterbuch

von Anita Weißpflog (Kommentare: 1)

Kleines lateinisches Wörterbuch

A  
a die introductionis meae vom Tage meiner Einführung (in das Pfarramt)
a sinistris links
a spectro comprehensa von einer gespensterhaften Erscheinung angefallen
a. = anno im Jahr
a.C. = anno Christi im Jahr Christi
a.C.n. = ante Christum natum vor Christi Geburt
a.f. = anni futuri des künftigen Jahres
a.M. = anno Mundi im Jahr der Welt
a.pr. = anni praeteriti im verflossenen Jahr
a.u.s. = actum ut supra geschehen wie oben
ab von
abolesco verschwinden, erlöschen
abinde seit
absque ohne
Ac. = Academie Akademie
accensus Gemeindediener
acicularius Nadler
acidular Brunnen
actualis gegenwärtig, tätig, aktiv
actuarius Kleinbeamter, Aktuar
actuarius judici Gerichtsschreiber
acuarius Nadler
acutiator Schleifer
acutiator ensium Schwertfeger
ad domnum paternam promota (sie wurde) in ihr Vaterhaus geschafft
add. = adde, addatur zähle hinzu
adhunc viv.(ens) noch am Leben, lebend
adhuc bis jetzt, noch
adiutor Gehilfe, Verwalter
administrator Verwalter, Leiter
adolenscentes ledige Brautleute
adolescens Jüngling, lediger junger Mann
adoloscentulus Knabe
adolesco aufflammen, aufwachsen
adstans ludi rectoris Schulgehilfe
advenit herkommend
aedilis Baubeamte
aedituus Küster, Kirchner, Mesner, Kirchendiener
aegrotus krank
aetas Alter
aetatis 4 hebdomadarum im Alter von 4 Wochen
aetatis suae seines (ihres) Alters
affinis Schwager, Verwandter
agoranomus Marktmeister
agricola Bauer, Landwirt, Landmann
altera die am anderen Tag
alutarius Weißgerber (aluta = Alaun), Lederer, Talgsieder
Amadeus (Theophilus) Gottlieb
ambo beide
ambo ex beide aus...
amentarius Riemer
amica Freundin, Lebensgefährtin
amisit spiritum starb, gab er den Geist auf
ampl. = amplissimus hochgestellt, hochgeehrt
An. = Anonymus Namenloser, Ungenannter
ancilla Magd, Dienerin
ancilla nutriens Amme
ancilla serviens Dienstmagd
angina diphtheritica Diphtherie
animam reddidit domini ejus gab seine Seele (dem Schöpfer) zurück
anni semialteris (ein Kind) im Alter von ein einhalb Jahren
anno im Jahre
annorum 22 (eine Person) von 22 Jahren
anquivitatis Blutsverwandtschaft
Ant. = antecessor Vorgänger
ante prandium vormittags
antehac früher
antenatus Stiefsohn
antistes Vorsteher
a parte matris mütterlicherseits
apoplexia cerebri Schlagfluß
apoplexia nervosa Schlag, Schlagfluß
apoplexia sanguinea Gehirnblutung
apoplexia serosa Wasserschlag
Apoplexia, Apoplexia tactus Schlag, Schlaganfall
Apostemate, in Apostemate kalter Abzeß, Geschwür
apothecarius Apotheker
apparitorius Stadtknecht
appellare titulieren
apricator Bleicher
apud bei, unter, neben
aquis submersus ertrunken
archigrammateus 1. Serkretär
architectus Baumeister
arcus Bogen
arcularius, arcolarius Bogner, Tischler, besonders für Kästchen, Kisten
argenti fodina Silberbergwerk
armamentarius Waffenschmied, Zeugschmied
armentarius Kuhhirt, Hirt
aromatarius Materialist, Drogist
Art. = Articulus Artikel
artis peritus der Kunst wohlerfahren
arx Burg, ex arce = aus der Burg
asciarius Zimmermann
ast dann, aber
at jedoch, dagegen
audire in einem guten (schlechten) Ruf stehen
aulicus Hofbeamter, Hofverwalter, auch Höfer (Kleinbauer)
aulicus ducis herrschaftlicher Hofbediensteter
aurarius Goldschmied, Goldarbeiter
aurifaber Goldschmied
aurifex Goldschmied
auriga Kutscher, Fuhrmann
aurigifex Wagner
   
B  
b.m. = beate memoriae seligen Angedenkens
ballistrarius Büchsenmacher
balneator Bader, Arzt
baptisans der die Taufe vornehmende Priester
baptisatus, -a der, die Getaufte
baptisma Taufe
baptismum Taufe
baptizaalis zur Taufe gehörig
baptizans (der) Täufer
baptizatus, -a (est) er, sie (wurde) getauft, der, die Getaufte
baptizatus, baptizati Getaufter, Getaufte (Plural)
barbae Rasierer
belli dux General
beneficum gute Tat
bibere trinken, in sich aufnehmen
Bibl. = Biblia, Bibliotheka Bibliothek
bibliopegus, bibliopejus Buchbinder
bibliopola Buchhändler
bini zwei
boarius Ochsenknecht
Bohemiam invaserunt in Böhmen eingefallen
bombardifex Büchsenmacher
bonitor Kleinbauer
bracteator Goldschläger
braxator Brauer, Bierbrauer
braxator albae cerevisiae Weißbierbräuer
braxator, praxator Bräuer, Braumeister
braxeator Brauer
bubulcus Ochsenknecht, Kuhhüter, Hirt
bucinator Nachtwächter
burgensis Bürger
   
C  
c.disp. = cum dispensatione mit Erlaubnis
c.l. = citato loco am angeführten Ort
C.V. = Celsitudo vestra Eure Hoheit
caelebs allein lebend
caementarius Maurer
caes. reg. (caesareus regius) kaiserlich-königlich
Caes.Maj. = Caesarea Majestas kaiserliche Majestät
caesus erschlagen
calcans organum Orgeltreter
calcarius Kalkbrenner, auch Spornmacher, Sporer
Caloribus, in Caloribus Fieber, in der Fieberhitze
camerarius Kämmerer, Kammerdiener
caminarius, caminator Kaminfeger, Schlotfeger
campanarum fusor Glockengießer
campanator Glöckner
camparius, campicustos Feldhüter
can. = canonicus Geistlicher
cancellista Kanzlist, Schreiber
cancellista Dominicalis herrschaftlicher Kanzellist
cancro, in cancro Krebs, Brand, im Krebs, im Brand
cand. jur. (candidatus iuris) Rechtshüter
cane morsus Hundewut
Cap. = Caput, Capitulum Abschnitt, Abteilung
capellanus Kaplan
capile truncatus enthauptet
capitaneus dominii Wirtschafts- (Herrschafts-) Hauptmann
capitaneus equestris Rittmeister
capitaneus regiminis Hauptmann des Regiments
capitanus Hauptmann
capitanus militae Hauptmann des Heeres
capitanus seu (sive) praefectus Hauptmann der Herrschaft, der oberste Beamte
capra Ziege
caprarius Ziegenhirt
captio Schaden, Trugschluss, Täuschung
captivus Gefangener
capto greifen, streben nach
captus Umfang, Fassungsvermögen, Bildungsstand
capulus Sarg, Handhabe
caput Haupt, Kopf, Spitze, Ursprung
carbonarius Köhler
carcerarius Kerkermeister
carcinoma Krebs
carinarius Gelbfärber
carnificus Henkers...
carnifico in Stücke hauen, köpfen
carminator Krämpler
carnifex Schurke, Abdecker, auch Scharfrichter
carpentarius Wagner, Fuhrmann, Kärrner
carrucarius Kärrner
cartarius Papiermacher
casa Hütte
casarius Häusler, Hofknecht
castellanus Burgwart
castigator, castignator Zuchtmeister
castrator Beutelschneider
Cath. ecclae = Cathedralis ecclesiae der Dom-, Kathedralkirche
caupo Gastwirt, Bierschenker, Schankwirt
caupona Wirtshaus
cellarius Keller-, auch Küchenmeister
censitor Steuereinnehmer
censor Dorfrichter
centurio Hauptmann
centurionis locumtenens Leutnant
cerarius, ceroplastrarius Wachszieher
cerdo Taglöhner
ceroplasta Wachszieher, Lebzelter
cet. = cetera die übrigen
chartarius, chartularius Papiermacher, Papiermüller
Chatharro Schleimfluß
chirothecus, chyrothecarius Handschuhmacher
chirurgus, chirurgius, chyrurgus Wundarzt, Chirurg, auch "Feldscher"
cholera asiatica Brechdurchfall
cholera europaca (nostras, sporadica) Cholera
choralista Chorsänger
chymicus Chemiker, Arzt, Apotheker
cingarus Zigeuner
cingularius Gürtler
circa decimanam noctis zirka um 10 Uhr nachts
circiter ungefähr
circulus Kreis
cives et rustici Bürger und Bauern
civis Heirat, Bürger
civis filia Bürgerstochter
clanculum heimlich
claustrarius, clostrarius Schlosser
clavarius (clavicularius) Nagelschmied
claviger Kammerdiener
cocus, coquus, coctor Koch, Bäcker
Cod. = Codex Handschrift
codem eben daselbst, desselben (eodem loco, eodem morbo)
coelebs Junggeselle
coemeterium Friedhof
coemeterium foris Friedhof vor dem Stadttore
cohors Tausendschaft, Batallion
coitus Vereinigung, Verbindung
collactaneus, -a Milchbruder, -schwester (von einer Amme genährt)
collati S. = collati Sancti Spende, Erteilung der hl. Taufe
collatus übertragen
collector beren Steuereinnehmer
collector panniculorum Lumpen-, Hadernsammler
collector steuerae, collector steurae Steuereinnehmer
collega scholae Schulgehilfe, Unterlehrer
colluctatio Todeskampf
colonus Landmann, Bauer, Leibeigener, Ansiedler
com zusammen, gemeinsam
Com. = Comes Graf
comes S.R.I. Reichsgraf
comes, comitissa Graf, Gräfin
cominarius Kaminfeger
comitatus Grafschaft
commisarius regis in limitibus königlicher Grenzkommissar
commissarius belli Kriegskommissär
communitas Gemeinde
compactor librorum Buchbinder
compater Gevatter (meus dilectus = mein lieber Gevatter)
concinnator Staffierer
concionator festivalis Festprediger
concivis Mitbürger
conditio et religio Stand und Konfession
conditionis Beruf
conditor Gewürzkrämer, Zuckerbäcker
conditus ehrbar
conductor agrorum parochiatium Pfarrwirtschaftspächter
conductus Mieter, Pächter
confector speculorum Glasschleifer, Spiegelschleifer
conju(n)x, conjuges Gattin, Gatten
conjugati Brautpaare, Vermählte
conjugatus provisus verheiratet und versehen
conjuges die Ehegatten
conjux Ehegatte, -gattin, Ehefrau
conrector scholae Konrektor der Lateinschule
consanguinitatis Blutsverwandtschaft
consiliarius aulicus (intimus actualis) Hofrat (Geheimer)
consiliarius oeconomiae Wirtschaftsrat
consistorialis des Konsistoriums
consors Gatte, Gattin
constitutum Entscheidung
consuetus üblich, gewöhnlich
consul Ratsherr, auch Bürgermeister
consularis vir Ratsverwandter
contagione (mortus est) an der Seuche (Pest) gestorben
contegulator Dachdecker
contiagione pestifera Pest
continuis febribus an ständigem Fieber
contributionum scriba Steuerschreiber
conversus der vom Irrglauben zur Kirche bekehrte
converto umkehren, übersetzen, übertragen
Coop. = Cooperator Kooperator, Vikar, Kaplan, Mithelfer
copula conjugalis Ehebund
copulans der die Trauung vornehmende Priester
copulati die Verehelichten
copulatorum Trauungen, Eheschließungen
copulatorum in eccelsia filiali der in der Filialkirche Getrauten
copulatus, -a der, die Getraute
coqua et oeconoma Köchin und Wirtschafterin
coquus Koch
corarius Gerber, Lohgerber
cordonista Kordonist, militärischer Grenzschützer
coriarius Gerber, Rotgerber, Lederer, Sattler, Lederarbeiter
coriarius albus Weißgerber
coriarius ruber Rotgerber, Lohrotgerber
Corporalis Korporal
corruens de sella Sturz aus dem Sattel
cotiarius Schleifer, von cos = Wetzstein
crematarius, cremator Brenner, Aschenbrenner für zum Seifensieden
cribrarius Siebmacher
crux (st. crucis, sanctae crucis) Kreuz, des hl. Kreuzes
crypta ecclesiae in der Gruft der Kirche
cui Dominus det requiem aeternam der der Herr die ewige Ruhe verleihe
cujus loco vices soror ejus seine Stelle vertrat seine Schwester
culina Köche
culinarius Koch
cultor vinearum Weinbauer, Weingärtner
cultrarius Messerschmied
cum consensu dominicali (dominii) mit herrschaftlicher Bewilligung
cum dispensiatione (mit) Befreiung (von einer Vorschrift), mit Erlaubnis
cum honesta pariter virgine mit der gleichfalls ehrbaren Jungfrau
cum mea parochiali licentia mir meiner Erlaubnis als Pfarrer
cum virgine mit der Jungfrau
cuprifaber Kupferschmied
curator Vorsteher, Vormund, Pfleger
curatus loci Ortskurat
curia Amt
cursor Bote, Amtsdiener, Botenläufer,
curticulus Hüttler
custor arrestatorum Gefangenenwärter
custos aedis sacrae Küster des Gotteshauses, Mesner
custos Dominicalis herrschaftlicher Wächter
custos vinearum Weinberghüter
   
D  
D., Dn., Dns., Dna. = Dominus, Domina Herr, Herrin
d.a. = dicti anni besagten Jahres
D.G. = Dei Gratia von Gottes Gnaden
D.J.U. = Doctor juris utriusque beider Rechte Doktor
d.l. = dicto loco am besagten Ort
dat. = datum gegeben, ausgefertigt
Dct. = Decretum Dekret
dd., ddt. = dedi, dedit habe bzw. hat gegeben, bezahlt
de von
de repente plötzlich, unvermutet
de sella corruens aus dem Sattel stürzend
de. = denatus gestorben
dec. = deanus (decan(atus)) Dekan
Dec. = Decisio, Decisum Urteil, Entscheidung
decanus Geistlicher, Dechant
decima Zehent (Zehnt)
decimam integram den vollen Zehent (Zehnten)
decrepitus altersschwach
decurio Korporal, Unteroffizier, Aufseher, Offizier
decurio annonae Marktaufseher, Marktmeister
decurio fortificationis Aufseher bei den Befestigungsarbeiten
decurio major Feldwebel
decurio murarius Maurerpolier
def. = defect mangelhaft, fehlerhaft
defectio Abfall, Mangel, Ermüdung, Erschöpfung
deflorata die entjungferte, geschwängerte...
defri uxor deren, dessen Ehegatte
defri vidua dessen Witwe
defti (defuncti) des verstorbenen...
defunct. = defunctus, -a, -i Verstorbene, -r, verstorben
defunctus, -a der, die Verstorbene
delirium tremens Säuferwahn
Dem. = Demoiselle Jungfer
deomesticus Hausgenosse, Hausbediensteter
des. = designatus ernannt, bestellt
deszendent Nachfahr, Nachkomme
deszendenz Nachfahrenschaft / Abstammung
destillator Branntweinbrenner
die dominica am Sonntag
die, dies Tag
dies, baptisans, infans, parentes Tag, taufender Priester, Kind, Eltern
dies, copulans, sponsi, testes Tag, trauender Priester, Brautleute, Zeugen
Dihsenteria rote Ruhr
dimachus Dragoner
disertus wohl geordnet, deutlich
Disp. = Disputatio Streitschrift
dissolutio conjugii Ehescheidung
districtus Bezirkshauptmannschaft
divortii sententia Ehescheidung
dm = dominus Herr
dma = domina Herrin
do. = dito, detto desgleichen
docens Dozent, Lehrer
doceo unterrichten
doctissimus der gelehrte...
dolator, doliator Tischler
doliarius Binder, Faßbinder
doloribus viscerum an Schmerzen in den Eingeweiden
domicilatus Kleinhäusler
domini des Herrn, Gutsbesitzer
domin(i)um (dominatio) Herrschaft, Domäne, Gut
Dominus Haereditarius Grundherr
dominus supremus der Herr Oberst
domuncularis, domuncularius Häusler
dopustila se zu Fall gekommen
dos adventitia das von der Frau in die Ehe eingebrachte Gut
dos inter nuptias die Aussteuer
dos profectitia das von dem Mann in die Ehe eingebrachte Gut
dos receptitia zurückfallende Aussteuer oder Mitgift
dot Pate
dubitare bezweifeln
dubitat er, sie, es bezweifelt
dubito ich bezweifele
ducator cerae Wachszieher
ducatus Herzogtum
dulcinarius Zuckerbäcker
dum transitur wenn man vorbeigeht
dymachorum regimentum Infanterieregiment
dynastes Herrscher, Machthaber
   
E  
e, ex aus
e.o. = ex officio, ex offo von Amts wegen
eadem, eodem gleichfalls, dasselbe
eccl. = ecclesia Kirche
ecclampsia infantum Fraisen
ecclesia parochialis die Pfarrkirche
ecclesiae praefectus Kirchenvater
ej. = ejusdem desselben Tages, Monats
ejus consors seine Gattin, ihr Gatte
ejus loco an seiner Stelle
ejus uxor desselben Gattin
elephantiasis Graecorum Aussatz
emeritus ausgedient
emigrans Auswanderer
encaustis Glasschleifer
enormiter außergewöhnlich, ungeheuer
ensifex Waffenschmied, Schwertfeger
enteritis Gedärmentzündung
Enterophthisis Darmtuberkulose
eod. = eodem an dem selben Tag, Ort
eodem anno im gleichen Jahr
eodem anno im gleichen Jahr
eodem loco am selben Ort
eodem, eadem ebenda, zugleich, dieselbe
epalis = episcopalis bischöflich
epicedion Begräbnislied
epilepsia Fallsucht
epiphania Christi Erscheinung ( 6. Januar )
episcopalis bischöflich
epistula Brief, Zuschrift
epitaphium Grabschrift
epitaphius Begräbnisrede
epithalamium Hochzeitslied
epocillator cerevisiae Bierschenker, Schankwirt
epotilator, epoczolator Schenke, Ausschenker
epp. (episcopalis) bischöflich
equatium caesareum kaiserliches Gestüt
eques Reiter, Ritter
eques cataphractus Kürassier
eques hungaricus Husar
equiso Reitknecht
equitarius Gestütmeister
equuleus Folterwerkzeug
erogo aufrichten, erheben
essedarius Kutscher
et und, auch
et quidem und zwar
etc. = et cetera und so weiter
eventus Ereignis
ex alodio aus dem Alodialbesitz
ex bello dimissus aus dem Kriege entlassen
ex civitate aus der Stadt
ex electorata Moguntiensi aus dem Mainzischen Kurfürstentum
ex eodem loco aus dem selben Ort
ex illegitimo thoro aus ungesetzlichem Ehebett
ex loco aus dem Ort
ex oppido aus der Stadt
ex pago aus dem Dorfe
ex Thoro illegitimo unehelicher Abstammung
extimesco sich fürchten, Angst bekommen
ex villa aus dem Landgut
exauthoratus verabschiedet, abgedankt
Exc. = Excellenz Exzellenz
exc. = exceptio Ausnahme
ex-casarius gewesener Häusler
excoctor Auskocher, Schmelzer
excursor equestris Ausreiter
ex-iudex Altrichter
expositus ausgesetzt, Findelkind
ex-rusticus ein Abgebauerter
exspiravit fractis cervicibus starb am Bruch der Nackenwirbel
ext.unct.prov. = extrema unctione provisus mit der letzten Ölung versehen
extr. = extraordinarius außerordentlich
extra muros außerhalb der Mauern
extra urbem außerhalb der Stadt
extremis unctionibus munitus mit der letzten Ölung versehen
   
F  
f. - Abkürzung "f." = filla Tochter
faber Handwerker, Schmied
faber aerarius Kupferschmied, Eisenschmied
faber auri Goldarbeiter
faber clavorum Schlosser, Nagelschmied
faber cultrorum Messerschmied
faber cupri Kupferschmied
faber ensium Waffenschmied
faber ferarius, faber ferrarius Kupferschmied, Eisenschmied, Hufschmied
faber lignarius, fabrilignarius Zimmermann
faber murarius Maurer
faber nodorum metallicorum Verfertiger von Metallknöpfen
faber rotarius Radmacher
faber serrarius Sägeschmied, Sägefeiler, Schlosser
faber solarius Schuhflicker, Altreiß
faber veteramentarius Pfannenflicker
fabri socius Schmiedegeselle
fabrica Fabrik
fabricans (fabricator) cophinorum Korbmacher, Zistler
fabricans lagenarum Flaschenmacher
fabricans sevi Seifensieder
fabrilis artis ferrariae magister Schlossermeister
factis hic hierorts
fallere ausrutschen lassen, täuschen, sich irren, verfehlen
falsus nachgemacht, unecht, erdichtet, irrig, gefälscht
fame Hunger
famella Dienstmagd
famula Dienerin, Magd
famulus Diener, Knecht
famulus aurigae Fuhrknecht
famulus cerevisiae Brühgehilfe
famulus equorum Pferdeknecht
famulus molitoris, molitarius, in molina Mühlenbursche, Müllerbursche
famulus praxatorius, praxaturae Bräugehilfe
famulus syphunculli Röhrknecht
Febribus, in febribus Fieber, in Fieberanfällen
fec. = fecit hat gemacht
feria quarta Mittwoch
feria quinta Donnerstag
feria secunda Montag
feria secunda post diem Palmarum Montag nach Palmarum
feria sexta Freitag
feria tercia Dienstag
festus feierlich, festlich
fibularius Haftelmacher
fidem catholicam Katholischer Glaube
fides Glaube, Vertrauen
figere / figo / fixi / fixtum anheften, befestigen
figulus Hafner, Töpfer
fil. = filius, filia Sohn, Tochter
fil. illigitima uneheliches Kind
filia Tochter
filia inventa exposita ausgesetzter Findling
filia relicta nachgelassene Tochter
filia, -us Tochter, Sohn
filiola Töchterchen
filioli posthuma nach dem Tod des... geboren
filiolus Söhnchen
filiolus superstes überlebendes Söhnlein
filius Sohn
filius defuncti Sohn des verstorbenen...
filius legitimus ehelicher Sohn
filorum mercator Garnhändler
fin. = finis Ende
foemina Frauenzimmer, Weib
folium Blatt
foraneus auswärtiger
forestarius Jägermeister, Förster
foris Tor, Stadttor
fornator Töpfer
fossor Gräber, Bergmann, Totengräber
fr. = frater Bruder
fractis cervicibus expiravit er brach sich den Halswirbel
fraus Betrug
frenarius Riemer, Zäuner
frigore, in frigore Frost, in der Kälte, im kalten Frost
frumentarius Getreidehändler, Armeelieferant, Kornschreiber, Kastner
fuga elapsus flüchtig geworden
fugitivus Flüchtling
fullo Tuchwalker
fulmine icta obiit sie wurde vom Blitz erschlagen
fulmine ictus vom Blitz getroffen, erschlagen
funarius (funifex) Seiler
fusor campanarum Glockengießer
fusor tormentarius Stuck- u. Glockengießer
   
G  
gazarius (casarius) Häusler
gemina Zwillinge (weiblich)
gemini Zwillinge (männlich)
generalis absolutio Generalabsolution (am Sterbebett)
generatus (aprobatio) gezeugt
Generosus Adeliger, Edelmann (wohlgeboren)
generosus Dominus der großherzige, großgütige Herr
generosus, -a edel
genitor Erzeuger, Vater
gibbosus mendicus buckliger Bettler
granarius Kornschreiber
grassator Wegelagerer, Bandit
gratia Dank
Gravedine Stockschnupfen
Gravedine pectoris Brustkatarrh, Brustanfall, Brustschwere
gregarius miles gemeiner, einfacher Soldat
grex die Herde
gubernium Statthalterei, Landesverwaltung
   
H  
h.e. = hoc est das ist
h.l. = hoc loco, hujus loci an diesem Ort, dieses Ortes
h.m. = hoc mense, hujus mensis in diesem Monat, dieses Monats
h.t. = hoc tempore jetzt, zu dieser Zeit
habitatio Wohnung
haec fuit pro levante sie war für den Paten vertreten
haereticus Ketzer, Sektierer, Protestant
hebdomada Woche
hebdomanum Wochen
Hectica Zehrfieber
hi duo, hae duae diese zwei
hon. = honestus, honesta ehrbar
hon.juv. = honestus juvenis ehrbarer Jüngling
honestas Ehre, Ansehen
honestus, -a der, die Ehrenhafte, ehrbar
hora Stunde
hora matutina Morgenstunde
hora meridiana Mittagsstunde
hora octava noctis um acht Uhr abends
hora pomeridiana Nachmittagsstunde
horam decimam 10 Uhr
horam duodecimam 12 Uhr
horam nonam 9 Uhr
horam octavam 8 Uhr
horam primam 1 Uhr
horam quartam 4 Uhr
horam quintam 5 Uhr
horam secundam 2 Uhr
horam septimam 7 Uhr
horam sextam 6 Uhr
horam tertiam 3 Uhr
horam undecimam 11 Uhr
horologiarius Uhrmacher
hortulanus dominicalis herrschaftlicher Gärtner
hortulanus, hortularius, hortularis Gärtner
hortularus Feldgärtner
hospes Wirt
hospitale civile Bürgerspital
huj. = hujus dieses
hujas von hier, aus diesem Ort
hujas virgo Jungfrau von hier
hujus hiesig
hydrocephalus Wasserkopf
hydrops, Hydropi Wassersucht
   
I  
i.e. = id est das ist
I.N.D. = in nomine Domini im Namen Gottes
I.N.S.T. = in nomine Sanctae Trinitatis im Namen der hl. Dreifaltigkeit
i.q. = id quod, idem quod dasselbe
ib., ibid. = ibidem eben daselbst
ibidem ebenda
idem (eadem, eodem) der-, die-, dasselbe, ebender (-selbe)
ignorans nicht wissend
ignoratur weiß man nicht, unbekannt
ignotus unbekannt
illegitima, -us uneheliches Kind, nicht legitim
illm. = illustrissimus hochstehend, ausgezeichnet
illustris erleuchtet, strahlend
illustrissima sehr angesehen
imaginator Porträtmaler, Bildhauer
imbricator Ziegeldecker
Imp. = Imperium, Imperii, Imperator das Reich, des Reiches, der Kaiser
impedimentum Ehehindernis
impedimentum consanguinitatis das Ehehindernis der Blutsverwandtschaft
imperator, imeratrix Kaiser, Kaiserin
imperium (das) Reich
importuna tributa beschwerliche Abgaben
impraegnata (vor der Ehe) geschwängert
improvise unvorbereitet (ohne Sterbesakramente)
improvisus unversehen
in caligine lucet Licht ins Dunkle bringen
in civitate ... aus der Stadt ...
in cr. Ss. Innocentium 29. Dezember
in crastino Epiphaniae Domini 07. Januar
in die beate Elisabeth 24. April
in domo nutricis im Haus der Pflegemutter
in domo parentum im Haus der Eltern
in dubio pro reo im Zweifel für den Angeklagten
in equuleo tortus zu Tode gefoltert
in fodinis, in fodina im Bergwerk
in habitatione sua in ihrer Wohnung
in hoc periculo mortis wegen des drohenden Todes
in ipso templo sepultus in der Kirche selbst begraben
in meridiano tempore zur Mittagszeit
in molendino in der Mühle
in-noxius unschuldig, unbeschädigt, unverschuldet
in pcto. = in puncto in Betreff
in sequente pagina auf der nächsten (folgenden) Seite
in vertice montis Rohn auf dem Gipfel des Ronberges
in vigilia beate virginis Katherinae am Vorabend des Tages der Hl. Katharina
in vigilia Pentecostes am Vorabend des Pfingstfestes
in visitatione canonica bei der kanonischen Visitation
incassator steurae Steuereinheber
incertus unbestimmt, ungewiss
incl. = inclusive einschließlich
incola Inwohner, auch Einwohner
incola uxoratus beweibter Inmann
incrementum Zunahme, Wachstum, Vermehrung
indigator aquarum Rührmeister
inexspectatus unvorhergesehen
infans Kind, stumm, zart, jung, kindisch, unberedt
infans ab obstetrice necessitatis baptizatus ein von der Hebamme notgetauftes Kind
infans non habet nomen das Kind ist namenlos
infantili Morbo Kinderkrankheit
infector Kunstfärber
infusor acidularum Brunnenfüller
infusor campanarum Glockengießer
inibi daselbst
inopinate mortuus unvermutet gestorben
inquilinius Hausbewohner, Kleinhäusler
inquilinus Fremder, Insasse, Inwohner, Mietmann, Schutzverwandter
ins. = insinuatum eingehändigt, eingereicht
inspector acidularum Brunneninspektor
inspector aedificiorum Bauherr, Bauaufseher
inspector banacalitatis Finanzinspektor
inspector carnium Fleischbeschauer
institor Krämer, Trödler
institrix Krämerin
instrumentista (musicalis instumentista) Musiker
insultus apoplecticus Schlaganfall
intritus ungeschwächt
involutio senilis Altersschwäche
it. = item in gleichen
ita testor so bezeuge ich es
iudex (Orts-)Richter, früher einer der ersten Stadtbeamten
iudex in oppido Richter im Städtchen
iun. (iunior) der Jüngere, sen. (senior) der Ältere
iurisprudentia die Rechtswissenschaft
   
J  
janitor Torwächter, Torknecht, Beschließer
Joes, Joannes Johann, gelegentliche Schreibweise im 17. Jht.
judaeus, judeus Jude
judex Richter
judex loci Ortsrichter (Bürgermeister)
juratus Geschworener
juv. = juvenis Jüngling
juvenis Jüngling, Junggeselle, Lediger
   
K  
kazarius, casarius Häusler
kebse Nebenfrau, Verhältnis
kegel uneheliches Kind
kenotaph Gedenktafel
kognat (cognatus) Blutsverwandter aus der weiblichen Linie
konnubium Heirat, Ehe
konsanguinität Blutsverwandtschaft
kopulation Trauung
kossat Einer der ein kleines Haus ohne Land hat
kunkelmagen Blutsverwandte aus der weiblichen Linie, Kognaten
kurat Geistlicher als Seelsorger
kurator Vormund / Bevollmächtigter
   
L  
L.B. = Liber Baro Freiherr
l.c. = loco citato am genannten Ort
L.D. = Laus Deo Gott sei gelobt
L.S. = loco Sigilli anstatt des Siegels
laboriosus, -a der, die Fleißige, fleißig, arbeitsam
lacuna domestica Wasserlache, Pfütze beim Haus
lagenarius Flaschenmacher, Töpfer
laminarius Klempner
lampadarius Lampenanzünder
laneus das Bürgerlehen
laniator Fleischer
lanifex, lannifex Wollarbeiter, Wollkämmer, Zeugmacher
lanio, laniator Fleischhauer, Metzger, Schlachter
lapicida Steinmetz
lapidarius Pflasterer
lapidator Pflastersetzer
lapididea, lapicida, lapidarius, lapidicida Steinmetz
lapsa die zu Fall gekommene
laqueus der Strick
laterarius Ziegelbrenner, Ziegler
lector Vorleser, Notar, Lehrer
legio Regiment
legit. = legitimus, legitima ehelich
legitimus legitim, im Sinne v. ehelich
legitimus, -a der, die Eheliche, ehelich
lepra arabum Aussatz
lepra articulorum (mutilans) verstümmelnder Aussatz, Lepra
leproso corpore an Aussatz
Lethargo Bewustlosigkeit, Schlummerkrankheit, Schlaffsucht
levans der oder die Taufpate (d. "Hebende"), Pate, Gevatter
levans, levantes Taufpate(n)
lib. baro Freiherr, Baron
libarius Kuchenbäcker
liber rusticus Freibauer
libertinus Freihöfer
libi piperati pistor Pfefferküchler
libitinarius Leichenbesorger
librarius Buchhändler
libum piperatum Pfefferkuchen
licentia Erlaubnis
lictor Stadtknecht
lig. = ligatus Leineweber
lignarius Holzhändler, Holzknecht, Zimmermann, Tischler
limborarius, limbolarius Posamentier, Borstenweber, Bortenwickler
linarius Leinweber
lintearius Leinweber
lixator Gerichtsdiener
locumtenens centurionis superior Oberleutnant
locus domicilii Wohnort
locus originis Herkunftsort
locus, loci der Ort, des Ortes, huius loci = dieses Ortes
lorarius Sattler, Riemer
losungae servus Diener des städt. Steueramts
lot. = lotor, lotoris Bader, Wäscher
lterarius Ziegelstreicher
ludia Tänzerin
ludicer kurzweilig, zum Schauspiel gehörend
ludius Spiel, Zeitvertreib
ludi magister, ludi moderator Schulmeister
ludi rector ebenso, Oberlehrer
ludimagister Schulmeister, eigentlich Spielmeister, Chorregent
ludimagistra Lehrerin
ludirector Rektor, Schulleiter
lue contagiosa Pest
lupularius Hopfenbauer oder -Händler
   
M  
m. (magister) Meister
M.D. = Medicinae Doctor Arzt
m.m.p. = manu mea propria mit meiner eigenen Hand
m.p. = mensis praeteriti des vergangenen Monats
m.p., mp., mpp. = manu propria mit eigener Hand
M.S. = Manuscriptum Handschrift
macellum Fleischbank
machaeropoeus Zeugschmied
mactarunt sie haben erschossen
maes vices egit er hat meine Stelle vertreten
Mag., Mr. Magister
magister aquaerum ductus Rührmeister
magister civium Bürgermeister
magister fabrilis artis ferrariae Schlossermeister
magister in dextrina Leinwebermeister
magister syphunculi Rührmeister
magno terrore infolge großen Schrecks gestorben
malmeritus Bösewicht, Verbrecher
Mand. = Mandatum Befehl, Verordnung
mane früh
mania Wahnsinn
mansione sich aufhaltend
manticapio, manticularis, mantipularis Handschuhmacher
marchionissa Markgräfin
mater Mutter
Mathei abinde seit 20. September
matr. = matrina Patin
matricula baptizatorum Taufregister
matrimonium Heirat, Ehe
matrimonium (susequens) (nachfolgende) Eheschließung
matutinam morgens
megapolitanus der aus dem großen Reich (Deutschen Reich) stammende
melancholia Tiefsinn, Trübsinn
melancholia nimia et perturbatione capitis großer Trübsinn und Geistesverwirrung
membranarius Pergamentmacher
mendica Bettlerin
mendicus Bettler
mendicus, -a Bettler, Bettlerin
menses desiderantur (diese) Monate fehlen
mensis Monat
mente captus geisteskrank
merc. = mercator Kaufmann
mercator Handelsmann, Kaufmann
mercator ferri Eisenhändler
mercator imaginum, iconum Bilderhändler
mercatoris factor Handelsgehilfe
mercenarius Taglöhner
meretrix Hure
meridianam mittags
metallarius, metallicida Bergmann
miles Soldat
miles emeritus veteranus ausgedienter Kriegsveteran
miles exauctoritatus ausgedienter Soldat
miles gregarius gemeiner, einfacher Soldat
miles trio Rekrut
militis proles Soldatenkind
min. = minister Priester, (Diener), Spender (eines Sakraments)
minister Diener
minor bedrohen, emporragen
minutus detailliert, klein gemacht, kleinlich
mixtum matrimoniu

Mischehe

modo soeben, eben erst, nur, eben, bald
modo non fast
Moguntiensi Mainz
mola, molendina (destructa) Mühle (zerstörte, wüste)
molinarius, molitor Müller
molitor pulveris Pulvermüller
monitor Hofmeister
morbo apoplectico tacta (starb) vom Schlag getroffen
morbus Krankheit
morbus callidus hitziges Fieber
morphea Aussatz
mors Tod
Morsionibus, in Morsionibus Hundswut
mortis causa Todesursache
mortis genus Todesart
mortua post nativitatem nach der Geburt gestorben
mortui Tote
mortus est gestorben ist
mortuus (est) statim post partum verstarb gleich nach der Geburt
mortuus (-ua) est post baptismum starb nach der Taufe
mortuus (-ua) in masione parentum verstarb in der Wohnung der Eltern
mortuus (-ua) in silva sub arbore starb im Wald unter einem Baum
mortuus circa horam gestorben ungefähr um...
mortuus, -a der, die Verstorbene, Tote, tot, gestorben
mox bald, demnächst
mox mane frühzeitig, in aller Frühe
msdicus castrensis Feldscher
mulsarius Lebzelter
municeps Bürger
murarius Maurer
murarius socius Maurergeselle
mut.mut. = mutatis mutandis mit den nötigen Veränderungen
mutus caresnque pleno usu rationis geistig minderwertig
   
N  
N.B. = Nota bene wohl zu merken
N.N. = nomen nescio den Namen weiß ich nicht
nat. = natus geboren
nata (est) er, sie, es wurde geboren
nata Baro geborene Baronin
natales Geburtstag, Tag des Amtsantritts
natales (litteras) accepit er hat den Geburtsbrief (bei der Taufe) erhalten
natione seiner Nation nach ein...
natus, -a der, die Geborene, geboren
natus, nata in geboren in
negotiator Handelsmann
negotiator extraneus Hausierer
negotiator vitrorum Glashändler
Neo Neu... in Verbindung mit Ortsnamen
neophytus, -a neugetauft
nescitur wird nicht gewusst
nobilis der edle, adelige, vornehme
noctis nachts
nodarius, nodifex, nodularius Knopfmacher
nomen Namen
nota baptizatorum Aufzeichnung der Getauften
nota copulatorum Aufzeichnung der Getrauten
nota mortuorum Aufzeichnung der Verstorbenen
notarius curatus bestellter Notar
novem neun
noveni je neun
Nro.Conscr. Konskriptions-, Einschreibnummer
numerus currens laufende Nummer
nuntius Bote
nuntius hujatis Stadtbote (hiesiger Bote)
nuntius urbis Stadtbote
nuptia iam raro (celebratur) Hochzeiten werden selten gefeiert (im 30-jähr.Krieg)
Nus. (numerus) domus Hausnummer
nutrix, nutricis Erzieherin, Pflegemutter, Amme
   
O  
O.A.D.G. = Omnia ad Dei Gloriam alles zur Ehre Gottes
ob inexpectatam mortem extremis infolge eines extrem unvorhergesehenen Todes
obdormivit entschlafen
obiit (obyt) ... ist gestorben
obiit repentina morte starb eines plötzlichen Todes
obiex Hinderniss, Damm, Barrikade
observationes Beobachtungen
obst. =obsterix, obstetrice, obstetrix Hebamme
obtenta dispensatione eingeholte Erlaubnis
occasion Ende, Tod
occidit Tiefsinn, Trübsinn
occidit se ipsum er beging Selbstmord
occisus erschlagen
oeconoma domini Gutsverwalterin
oeconomiae praefectus superior Gutsverwalter
oeconomicus Bauer, Landwirt
oeconomus eccelsiae Kirchenverwalter
oes = omnes alle
officialis militaris Offizier
officium Amt
omnes tres, quattuor, quinque alle drei, vier, fünf
omnibus requisitis sakramentis mit allen hl. Sterbesakramenten
omnibus sacramentis provisa mit allen (Sterbe-) Sakramenten versehen
omnibus signis bonae Christianae mit allen Zeichen einer guten Christin
omnium sanctorum Allerheiligen
oneratorifex cerevisiae Bierträger, Bräuknecht
onum clericum braver Kleriker
operarius Tagelöhner, Tagearbeiter, Schaffer, Arbeiter
opifex fuiti Pfannenflicker
opifex gladiorum Schwertfeger
opilio Schafmeister, Schäfer
orbatus, -a Waisenkind, verwaist
orbus, -a der, die Waise
ord. Cist. (ordinis Cisterciensium) vom Zisterzienserorden
organista Organist, Orgelspieler
origo Herkunft
oriunda herstammend...
oriundus ex stammend aus
ortus, -a gebürtig (aus)
orundus ex... stammend, Kind von...
ostarius Pförtner, Torhüter
ovilarius, ovilio Schäfer
   
P  
p. (per) consequens in der Folge, weiterhin, ferner
P. = pars Teil
p. t. (pro tempore) derzeit
p. t. (pro tunc) in curia dermalen
p., pag. = pagina Seite
p.c. = pro cento für Hundert
p.e. = per exemplum zum Beispiel
p.e. = per expressum durch besonderen Boten
P.M. = pro memoria zum Gedächtnis
p.occ. = occasionem duch Gelegenheit
P.P.O. = Professor publicus ordinarius ordentlicher, öffentlicher Professor
P.S. Postscriptum Nachschrift
p.t. = pro tempore zur Zeit, gegenwärtig
pagina Seite (eines Kirchenbuchs)
pago, pagus Dorf
pagulus Dörfchen, Dörfel
pajulus cerevisiae Bierträger
palangarius Schröter, Bierschröter
panicida; pannitonsor Tuchscherer
panifex Bäcker
pannifex Tuchmacher
papyrianus, papyrifex, papyri fabricans Papiermacher, Papiermüller
parator lagenarum Flaschenmacher
parentes Eltern
parochianus Pfarrkind
parochus Pfarrer
paroquiarius, paruquiarus Perückenmacher
Partu, in Partu Geburt, während der Geburt
partus Geburt
pastor Hirt
pastor anserum Gänsehirt
pastor ovium Schafhirt
pastor pecorum Viehhirt
pastor porcorum Schweinehirt
pastorida Hirtin
pater Vater
patria Heimat, Herkunftsland
patrini, patrinus Paten, Pate
patrini, religio, locus, numerus Paten, Religion, Ort, Hausnummer
patrui die Vettern
pecorum custos Viehhirt
pectenarius, pectinator, pectinifex Kammacher
pectus Brust
pectus amicis - histibus frontem Die Brust dem Freund - dem Feind die Stirn
pellio Kürschner
pellis Tierhaut, Fell, Pelz, Vlies, Pergament
penes bei, neben
peplator Messerschleifer
per tempore zur Zeit, derzeit
perceptor Einnehmer, Geldsammler
percillator vini Weinschenker
peregrina die fremde...
pergamentarius Pergamentmacher, Pergamenter
perillustris der hochachtbare, angesehene, hochberühmte
perillustris dominus der edle (sehr angesehene) Herr
perillustrissimus der allererhabenste
peritus erfahren
per matriomonium susequens legitimatus (p.m.s.l.) durch die nachfolgende Ehe seiner Eltern legitimiertes voreheliches Kind
persona coelebs unverheiratete Person
perturbatio Verwirrung
peste (contagiosa, inquinaria) an Pest
pestilentia absorptus est ist von der Pest hiweggerafft worden
petellis Amtsknecht
pharmacopola, pharmaceuticus Apotheker
Phrenesi, in phraenesi Gehirnkrankheit, Wahnsinn, Gehirnwut
Phthisis meseraica (intestialis) Darmtuberkulose
Phtysi, in phtisi Schwindsucht, Auszehrung
Phys.for. = Physikus foranensis Stadtphysikus
pictor Maler
pictor virtuosus Kunstmaler
pie defunctus der selig verstorbene...
piger nullius arm, faul, elend
pignus Pfand, Hypothek, B?rgschaft, sicherer Beweis
pileator, pilio Hutmacher
piscator Fischer
pistor Bäcker, Weißbeck
platea perdita lange Straße, Gasse
plebanus Pfarrer
pocillator Schenker
pocillator cereris Branntweinschenker
pocillator cerevisiae Bierschenker
polentarius Mälzer, Mulzer
politor ensium Schwertschleifer
politor marmoris Marmorschleifer
Polonus (Poliensis) Polen
polymitarius, polymitator Zeugmacher, Zeugweber
pomeridianam nachmittags
ponderarius, ponderator Wegemeister
porcarius Schweinehirt
porta burgensis Burgtor
portarius Torhüter
portarius civitas, urbis Stadttorhüter
portator Träger
portator cereris Getreideträger
portator cerevisiae Bierträger
post defunctum nach dem verstorbenen...
post provisionem cum requsitis sacramentis nach Empfang der hl. Sterbesakramente
postea danach
posthumus, -a nach dem Tode des...
potator Trinker
pr. = presbyter Priester
praeceptor humaniorum studiorum Schuldirektor
praeceptor scholae Lehrer, Schulvorsteher
praedicans der (nichtkathol.) Prediger
praedones Plünderer
Praef. = Praefectus Vorsteher, Vorgesetzter
praefectus Vorstand
praefectus excubiarum Wachtmeister
praefectus in domo castigatoria Zuchtmeister
praefectus laborum Arbeitsaufseher
praefectus mendicorum Bettelvogt
praefectus piscinarum Dominicalum herrschaftlicher Fischmeister
praefectus piscinum Fischmeister, Oberfischer
praefectus postamtae, veredariorum Postverwalter, Postmeister
praefectus silvarum Oberförster
praefectus stabulis Stallmeister
praefectus tribunalium seu steurae Steuerverwalter
praefectus urbis Bürgermeister
praefectus vigiliarum civicarum Aufseher der Stadtwache
praemissis promulgationibus nach vorhergegangenem Aufgebot
praeparans, praeparator lanae Wollezubereiter, Weber
praeparator hordci tosti Mälzer, Mulzer
praepositus Propst, Vorgesetzter
praesentibus in Anwesenheit
primogenitus erstgeborener (Sohn)
primogenitur Erstgeburtsrecht
principium Anfang
pro tunc dermalen (veraltet: jetzt)
procurator Anwalt
professionis suae seines Gewerbes
profugus Landstreicher
prol. = proles Kind, Sprößling
proles Kind, Nachkomme
proles spuria uneheliches Kind
proles, quae nuper inventa est ein Kind, das neulich aufgefunden wurde, Findling
prologus Vorrede, Prolog
promulgatio Aufkündigung
promulgato Aufgebot
promulgatus verkündet
prope bei, neben
propinator Wirt, Pächter, Kretschmer
propola Verkäufer, Krämer, Höker
prout petivit wie sie es verlangt hat
provinciae capitaneus praefectus Landeshauptmann
provisio Versehung
provisis debitis sacramentis mit den hl. Sterbesakramenten versehen
provisus (omnibus) sacramentis versehen (mit allen) Sakramenten
provisus, -a mit den hj. Sterbeskramenten versehen
publicus öffentlich
pud.virt.virgo = pudica virtuosa virgo tugendsame Jungfrau
pudica die züchtige, sittsame...
puella, puera Mädchen
puer Junge
pueri Kind
puerperium Niederkunft, Kindbett
pueritia Jugend, Kindheit
puerorum praeceptor Kinderlehrer
Puerperio, in Puerperio Kindbett, im Kindbettfieber
Puncturis, in Puncturis Seitenstechen
pupilli die Waisen
purgator camini Kaminfeger, Schlotfeger
purgravius Burggraf, Schloß- u. Amtshauptmann
pyrobalerius, pyrobolarius Feuerwerker
pyropolarius Steinschleifer
pyrotechna, pyrotechnicus Feuerwerker
   
Q  
qua cadenesum occidit der ihn erschlagen hat
quae welche (weibl.)
quaestor Dominicalis herrschaftlicher Kassier
quadragesima 6. Sonntag vor Ostern
quam wie sehr, wie
quamquam obgleich, wiewohl, indessen, jedoch
quapropter dessentwegen
quasimatrimonium Josephsehe
quasimodogeniti 1. Sonntag nach Ostern
quem ad modum wie, auf welche Weise
quercus Eiche
qui supra wie vorher
quia abivit weil er sich entfernt hat
quia mortuum invenerunt weil sie ihn tot gefunden haben
quid secum contigerit was mit ihr geschehen sei
quidem non provisus nicht mit den hl. Sterbesakramenten versehen
quidem, et quidem zwar, und zwar
quinquagesima 7. Sonntag nach Ostern
quoius altlateinisch "cuius" = wem gehörig, wessen
quondam einst / verstorben
quosque ? wie lange ?
   
R  
R.D. = Reverendus Dominus der hochwürdige Herr
R.I. = Romanum imperium das römische Reich
R.I.P. = Requiescat in pace er, sie, es ruhe in Freiden
R.M. = Regia majestas die königliche Majestät
R.P. = Reverendus Pater der ehrwürdige Vater
radix Wurzel / Ursprung, Stamm
rasilis glatt
rationis expers bewußtlos
reconciliatio Wiederholung des Eheversprechens falls eine Ehe nicht zustande kam
reficiens tegularum Dachdecker
reg. = regens, regius regierend, königlich
rei domesticae praefectus Haushofmeister
relator Referent
relicta domini die Witwe nach dem Herrn
relictus, -a Witwer, Witwe
reparator platearum Pflastersetzer
reparator tegularum in tectis Ziegeldecker
repentina mors plötzlicher Tod
repentina morte plötzlicher Tod
repete mortua plötzlich gestorben
Resp., Rep. = Res publica der Staat
restio, restarius, restiarius Seiler
retiarius Netzmacher
reticulator tibialium Strumpfwirker
reverendus dominus (R.D.) ehrwürdiger Herr
revisor Aufseher, Revisor
rhedarius Kutscher
rite provisus ordnungsgemäß versehen
rotarius Wagner
rotarius faber Wagnermeister, Stellmacher
rusticus Bauer, semi- oder medi- r. = halber Bauer
rusticus medicus mittlerer Landwirt
   
S  
S.r. = salva ratificatione mit Vorbehalt der Genehmigung
S.R.I. = sacri Romani imperii des heiligen römischen Reichs
s.v. = salva venia mit Verlaub, Erlaubnis
Sa. = Summa Summe, Betrag
sabbatho am Samstag
sacellanus, sacellarius Kaplan
sacretarius, sacrista, sacristanus Messner
samiator Polierer, Schleifer
sanctorum omnium 1. November, Allerheiligen
saponarius, sapunista Seifensieder
sartor, sartorius Schneider
satelles Gefolgsmann
sator Pflanzer, Gärtner
scandalum Schande, Aufsehen
scarlatina Scharlach
scholarcha Schulmann
sclopetarius Büchsenmacher
sclopetarius aulicus Kammerjäger
sclopetum Büchse, Gewehr
scr. = scripsit hat es geschrieben
scriba Schreiber
scriba annonae Feldmesser
scriba communitatis et civitas Schreiber der Bürgerschaft und der Stadt
scriba culinae Küchenschreiber
scriba frumentarius Kornschreiber
scriba frumenti Getreidemesser
scriba in porta, ad portam Torschreiber, Torhüter
scriba metallarius Bergschreiber
scriba postae Postgehilfe
scrinarius, scriniarius Schreiner, Tischler
scorbutus Blutzersetzung
scortatio Ehebruch
scortator Ehebrecher
sculptor Bildhauer
sculptor iconum, imaginum Bilderstecher
scultetus Schulze, Schultheiß
se ipsum sich selbst
secessit apoplexia tactus stürzte, vom Schlag getroffen
secramenta moribundorum Sterbesakramente
secunda vota zweite Ehe
securus sorglos, gefahrlos, sicher
sed aber, jedoch
selig verstorben
senator Stadtrat
senectus Greisenalter
senectus ipsae Morbus das Greisenalter ist seine Krankheit
senex Greis
Senio, in senectute Bona im angenehmen Greisenalter
separatio quoad torum et mensam Trennung von Bett und Tisch
separatio quoad vinculum Ehescheidung
sepeliens Grab
sepsis (sepse) Blutvergiftung
septimanarum Woche
sepulcretum Friedhof
sepulcrum Grab, Grabmal, Grabstätte,
sepultor mortuorum Totengräber
sepultorum der Begrabenen
sepultus (-a) more catholico nach katholischem Ritus begraben
sepultus in ecclesia begraben in der Kirche
sepultus, -a begraben, beigesetzt, beerdigt
sepultus, -a est er, sie, es wurde begraben
sertor Korbflechter
servus Diener, Bediensteter, Beamter
servus caesareus kaiserlicher Bedienter
servus losungae Beamter beim städt. Steueramt
setarius Bürstenbinder
sevi fabricans, s. coctor, s. fabricator Talgkocher, Seifensieder
sexus fem. (-ulus) Geschlecht, weiblich
sexus masc. (-ulus) Geschlecht, männlich
sign. = signum, signatum Zeichen, unterzeichnet
silvanus Waldarbeiter, Heger
silvarium praefectus Forstmeister
silvarius Förster
sincopa Herzbeschwerden, Atemnot
sine magno scandalo ohne großes Aufsehen
sitis Durst, Dürre
situs(a) gelegen (pagus, civitas)
smigarius, smigmator Seifensieder
smigatrix Seifensiederin
smigmator Seifensieder (griechisch smegma = einschmieren)
socius lignarii Zimmergeselle
socius molitoris Müllergehilfe
socius murarii Maurergeselle
socius pastoris ovium Gehilfe des Schafhirten
solutus ledig
specularius Glasschleifer, Spiegelschleifer
spes Hoffnung
spoliarunt plünderten
sponsa est libera die Braut ist frei
sponsus produxit dimissorias der Bräutigam legte die Entlassungsscheine vor
sponsus, -a der, die Verlobte, verlobt, Bräutigam, Braut, Gatte
spurius unehelich, Bastard
sqq. = sequentia, sequentes die folgenden Blätter, Seiten
stabularius Knecht, Kutscher, Postillion, Fuhrknecht
stabularius civitatis, communitatis Stadtknecht, Herrenknecht
stannarius, stannator Kannengießer, Zinngießer
statuarius Bildhauer
stemma Ahnentafel, Stammbaum
stertor Schnarchen, Röcheln (eines Sterbenden)
steuerarum receptor Steuereinnehmer
stirps Stamm, Erbe(n)
strator laterum Ziegeldecker
strator platearum Pflastersetzer
strator tegularum Dachdecker
strator viarum Wegmacher
strenuus der arbeitsame...
stuprum Ehebruch
stuprum violentium Notzucht
studiosus graminatista Student der oberen Klassen
studiosus theologiae Student der Gottesgelehrtheit
sub conditione unter (einer) Bedingung, Vorbehalt
sub tutela unter Vormundschaft
subditus untertan
subitanca mors plötzlicher Tod
subitancus plötzlich entstehend
subitus mortis plötzlicher Tod
subulcus Schweinehirt
super omnia vor allem
superior metallarum Bergmeister
surdus taubstumm
susceptor Pate
suscephix Patin
suspendendo se laqueo erhängte sich mit einem Strick
sutor Schuster
Svitia Schweiz
syndicus Gemeinde-, Stadtschreiber
synodus Versammlung
synopse Gegenüberstellung
syphunculi magister Rührmeister
sythopola Bierverleger
   
T  
tabellarius Briefbote, Schreiber, Rechnungsf?hrer
tabernator Bierbrauer
tabes Rückenmarkschwindsucht
tabes dorsalis Rückenmarkschwund
tabula Brett, Tafel
tabularius Vorsteher des Archivs, Tischler
tactus (-a) apoplexia mortuus (-a) est an Schlagfluß gestorben
tandem endlich
tector domus Dachdecker
tegularius Ziegelmacher, Ziegelstreicher
teleonarius Zollbeamter, Zöllner
telonerius Steuereinnehmer
tempore obsidionis während der Belagerung
tempore rebellionis zur Zeit des Aufstandes
testamentum Testament
teste iudice der Richter war Zeuge
testes (Trau-) Zeugen
testis Zeuge
textor Weber, Färber
textor lanei Leinweber
Theophilus Gottlieb
thorus (torus) Ehebett
Thuhsi, Thusitatione Keuchhusten
timpanista Trommel-, Paukenschläger
tinctor Färber, Schwarzfärber
titulus mensae volle Verpflegung
tomus Band (eines Kirchenbuchs)
tonsor Bartschneider, Barbier
tormentarius Stück- und Glockengießer
tornator, torneator Drechsler
torus Ehe
transfugus Überläufer, Deserteur
trigemini Drillinge
tritor Drescher
trucidatus erschlagen, niedergehauen
tunc temporis derzeit
tutor Vormund
typanotriva Paukenschläger
typhlitis Blinddarmentzündung
typographus Buchdrucker
   
U  
u.s.uts. =ut supra wie oben
ult. = ultimus, ultimo am letzten Monatstag
umbra Schatten, Finsternis, Nacht
unde woher
uno integro Anno infirma ein ganzes Jahr ununterbrochen krank gewesen
unxit mit der letzten Ölung gesalbt
usq.ad.fin. = usque ad finem bis zum Ende
usque ad... bis...
utero matris, in utero matris Mutterleib, im Mutterleib
uterque beide
uterque hujas beide von hier, beide hiesig
uterque liber beide sind frei
uxor Ehegattin, -frau
uxor ejus Ehegattin desselben, seine Frau
uxor gratuita Konkubine
uxor praecedentis das Eheweib des Vorstehenden
uxoratus, -a verehelicht
   
V  
vagabundus miles herumziehender Soldat
vagus Landstreicher, Fremder (im Ort)
vario verändern, abwechseln, bunt machen
Variola, in Variolis Blättern, an den Blättern
vectigalarius Zolleinnehmer, Zöllner
vecto fahren, tragen, bringen
vector Fuhrmann, Kutscher
vector cerae Wachszieher
vedovus, -a Witwe(r)
vehicularius Wagner
venator Wildschütz, i.S. von Förster, Jäger
venatrix vidua Witwe eines (Revier-) Jägers
venditor iconum, imaginum Bilderhändler
venerabilis dominus ( V.D.) verehrungswürdiger Herr
veneris am Freitag
venientes kommend (Mehrzahl)
veredarius Postbeamter
veredarius emeritus gewesener Postknecht
verendarius Postillion
veritas Wahrheit, Wahrhaftigkeit
Vermibus, ad vermes Würmer
vert. = verte, vertatur man wende um, bitte wenden
vespertina hora abends, zur abendlichen Stunde
vespertinam abends
vespilo Totengräber
vestiarius Kleiderhändler
vetula quaedam irgend ein altes Weib
vexilliarius, vexillifer Fähnrich
vic. (vicarius) Vikar
vice an Stelle von, in Vertretung von
vices ejus an seiner Stelle
vicillus, -a Dorfbewohner, Verwalter eines Gutes
vid. = vide, videatur siehe, man sehe
vid. = viduus, vidua Witwer, Witwe
videre in einer Sache weitersehen
vidi et revidi ich sah und revidierte
vidua relicta zurückgelassene Witwe
vidua, -us Witwe, Witwer
vidualitium Altenteil
viduatus, -a verwitwet
viduus, vidua Witwer, Witwe
vietor Büttner
vigesimus der zwanzigste
vigil dominicalis herrschaftlicher Wächter
vigil nocturnos Nachtwächter
vigil praefectus Wachkommandant
vigilia Vorabend, vorhergehender Tag
vigiliae nativitatis Christi Vortag des Weihnachtsfestes (24. Dez.)
vigiliarum magister Wachtmeister
vigillis in turni Turmwächter
vigillis nocturnus Nachtwächter
villicus Schaffer (im Meierhofe)
vinarius, vinopola Weinhändler
vinctor et caupo Binder und Schankwirt
violatio Entehrung, Schändung
vir Mann
virg. = virgine Jungfrau
virgo honesta ehrbare Jungfrau
virgo virtuosa tugendsame Jungfrau
virgo, vigina Jungfrau, Ledige
virtus römische Wegegöttin, Kraft, Stärke, Mut, Moral, Tapferkeit
virus Gift
virusoratus vergiftet
visitator aquae Wasseraufseher
vita Leben
vitor, vietor Korbflechter
vitrarius, vitriarius, vitriator Glaser
vitricus Stiefvater
vix, vixdum kaum, mit Mühe, gerade eben erst
Vol. = volumen Band, Teil eines Werkes
vox Stimme, Laut, Ton, Schall, Sprache, Wort
vulgariter dictus volkstümlich gesagt, im Volksmund
vulgo allgemein, im Volksmund, öffentlich
   
W  
weiland einst / früher
wasen feuchter Boden / Schindanger
wittib Witwe
   
X  
xenodochium das Spital, Spittel, Armenhaus
   
Z  
zinctor = cinctor Gürtler
zona Gürtel, Zone Landstrich
zythopola Bierzäpfer, Schankwirt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Dr. Hermann Seils |

Liebe Anita Wreißflog,

vielen herzlichen Dank für das Lexikon.

Es war mir sehr von Nutzen.

Hermann Seils