Uwe Kerntopf: Die pommerschen Vorfahren von Robert Cowie

Gail Cowie übersendete eine Zusammenstellung über die pommerschen Vorfahren ihres Ehemannes Robert Cowie.

Roberts mütterliche Großmutter ist Amelia Louisa ATKINSON geb. MAGULL. Sie ist das erste Kind der Eheleute Carl Julius Georg MAGULL und Mathilde Louise Franzisca geb. PETT, das 1881 in Australien geboren ist, nachdem die Eheleute MAGULL-PETT Anfang 1879 nach Australien auswanderten.

Die ersten 3 Kinder sind in Saviat, Kreis Stolp, Pommern, geboren, das 4. Kind an Bord des Schiffes „Charles Dickens“, das die Familie von Hamburg nach Rockhampton brachte. Der schon erwähnten Amelia Louisa folgten noch 5 weitere Kinder in Australien.

 

Die Familiennamen der Vorfahren der Eheleute MAGULL-PETT lauten: MAGULL, HEINRICH, WAAK, PETT, STEGERT, RAHN und BEHNKE aus den Orten Alt Jugelow, Dombrowe bei Grumbkow, Gaffert, Neu Jugelow und Saviat, alles im Kreis Stolp, Pommern, gelegen.

 

Es folgt die erste Zusammenstellung mit den Vorfahren von Robert COWIE:

 

 

Von Roberts Urururgroßvater Friedrich MAGULL (verheiratet mit Caroline geb. HEINRICH) ist nur der Vater bekannt: Mathias Friedrich MAGULL, der zuletzt 1832 in Bornzin lebte.

 

Von Roberts Urururgroßvater Heinrich Ferdinand PETT, geboren am 10. Dezember 1832 in Dombrowe bei Grumbkow, sind beide Eltern bekannt: Johann PETT und Henriette geb. STEGERT.

Zurück