Siegel evangelische Kirche Groß Rakitt

Kirchspiel Groß Rakitt.

Zugehörige Ortschaften (1819): Keine, da Groß Rakitt noch beim Kirchspiel Mickrow eingepfarrt ist.

Zugehörige Landgemeinden (1907): Groß Rakitt, Klein Rakitt, Wottnogge.

Zugehörige Gutsbezirke (1907): Bochowke, Gliesnitz, Groß Rakitt.

Zugehörige Landgemeinden (1932): Bochow (Kr. Lauenburg), Bochowke, Groß Rakitt, Klein Rakitt, Neurakitt, Wottnogge.

(Die Jahreszahlen in Klammern beziehen sich auf das Ausgabejahr der preußischen Gemeindelexika)

 

1894 wurde in Kosemühl ein Vikariat eingerichtet. Zur Kapelle in Kosemühl gingen die Bewohner von Bochowke, Gliesnitz, Groß Rakitt, Klein Rakitt, Kose, Kosemühl, Wottnogge und Wutzkow. Vom 1. Februar 1910 an wurde die Kirchenbuchführung in Kosemühl beendet und wieder in Mickrow fortgeführt (s. dort).

 

Das neue Kirchspiel Groß Rakitt beginnt 1907, wenn auch die pfarramtliche Verbindung von Groß Rakitt zum Kirchspiel Mickrow offiziell erst am 31.03.1909 endete (Pagel 1989). Ab 1907 werden in Groß Rakitt Kirchenbücher geführt. Die erste Taufe ist dort am 01.01.1907 eingetragen.
Zu Groß Rakitt gehört ab  1911 auch Bochow, Kreis Lauenburg.

 

Der Ortsteil von Wottnogge, Saviat gehört zum Kirchspiel Groß Nossin. Dennoch gingen zahlreiche Leute aus Saviat nach Groß Rakitt.

 

Gliesnitz ist Ortsteil von Bochowke, Kosemühl Ortsteil von Kose und Swantee Ortsteil von Lessaken.

Wottnogge wird später in Mühlental, Dambee in Eichen, Saviat in Seeblick, Swantee in Schwansee und Bochowke in Hohenlinde umbenannt.

 

Ansprechpartner: Uwe Kerntopf und Thomas Schlager

 

Abkürzungen:

T, H, K, S - Taufen, Heiraten, Konfirmanden, Sterbefälle

LDS - The Church of Jesus Christ of Latter-day Saints (Mormonen)

EZA - Evangelisches Zentralarchiv, Berlin

DZfG - Deutsche Zentralstelle für Genealogie, Leipzig

LKA - Landeskirchliches Archiv der Pommerschen Evangelischen Kirche, Greifswald

MOB - Martin-Opitz-Bibliothek, Herne

DA - Diözesanarchiv, Köslin und Pelplin

SA - Staatsarchiv, Köslin und Stettin

 

Band

Archiv

Lagerort Originale

LDS

Bemerkungen

T 1907-1945

EZA, 4511 (Kopien)

DA Pelplin

 

auch Stolper Heimatstube

H 1907-1945

 

unbekannt

 

 

S 1907-1945

EZA, 4512 (Kopien)

DA Pelplin

 

auch Stolper Heimatstube

 

Zurück