Siegel Zezenow

Kirchspiel Zezenow.

Zugehörige Ortschaften (1819): Poblotz, Zezenow.

Zugehörige Landgemeinden (1888, 1907): Poblotz, Zezenow.

Zugehörige Gutsbezirke (1888, 1907): Poblotz, Zezenow.

Zugehörige Landgemeinden (1932): Poblotz, Wollin, Zezenow.

(Die Jahreszahlen in Klammern beziehen sich auf das Ausgabejahr der preußischen Gemeindelexika)

 

Wollin war vorher bei Stojentin eigepfarrt und kam erst 1923 zu Zezenow.

 

Abkürzungen:

T, H, K, S - Taufen, Heiraten, Konfirmanden, Sterbefälle

LDS - The Church of Jesus Christ of Latter-day Saints (Mormonen)

EZA - Evangelisches Zentralarchiv, Berlin

DZfG - Deutsche Zentralstelle für Genealogie, Leipzig

LKA - Landeskirchliches Archiv der Pommerschen Evangelischen Kirche, Greifswald

MOB - Martin-Opitz-Bibliothek, Herne

DA - Diözesanarchiv, Köslin und Pelplin

SA - Staatsarchiv, Köslin und Stettin

 

Band

Archiv

Lagerort Originale

LDS

Bemerkungen

T, H, S 1746-1753

 

unbekannt

 

unvollständig

T 1754-1806

K 1768-1771

H 1754-1810

S 1754-1810

 

unbekannt

 

 

T 1792-1824

H 1811-1824

S 1792-1824

 

unbekannt

 

 

T 1803-1838

K 1810-1836

S 1811-1846

 

unbekannt

 

 

T 1825-1831

K 1826-1831

H 1831

S 1825-1831

  unbekannt    
T 1839-1886   unbekannt    
T 1886-1945   unbekannt    

K 1831-1840

H 1831-1840

  unbekannt

 

 
H 1840-1945   unbekannt    
K 1842-1865

 

unbekannt    
K 1866-1916   unbekannt    
S 1847-1897   unbekannt    
S 1897-1945

 

unbekannt    

Zurück